Modelleisenbahn: Vorbereitungen für die linke Böschung

Weiter geht es auf der linken Seite der Anlage.

Da die Schienen links und rechts der Rampe zu nah sind, kann man keine Böschung mit schrägem Gefälle bauen. Daher werde ich, wie ich es schon des öfteren auf der Anlage gemacht habe, einfach wieder eine Mauer konstruieren.

 

Damit die Mauerplatte festgeleimt werden kann, muss ich einen bündigen Abschluß haben: