Modelleisenbahn: Signale eingebaut und Gleise geschottert

Zufällig habe ich noch genau drei Signale. Eins musste ich erst einmal reparieren – ein Kabel war ab.

Schnell war klar, unter Berücksichtigung des verbleibenden Platzes, wo diese stehen sollen, aber seht selbst.

 

Unten drunter wurde alles schön verkabelt damit die dünnen Drähtchen nicht abreißen.

 

 

Und weil ich noch nie Gleise geschottert habe, habe ich mir mal eine kleine Stelle ausgesucht und diese gleich mit Schotter und Weißleim bearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.