Eigener Cache: IPv6 (GC2C11W)

Fast ein Jahr ist rum, ein zweiter Cache folgt: IPv6 (GC2C11W)

Dieser Cache widmet sich dem Thema IPv6, dem Internet Protokoll der Zukunft.

Die Idee hierzu kam auch wieder spontan, die Umsetzung war fix erledigt. 

Das Problem hier war, das ich lange keinen geeigneten Ort für die Dose gefunden habe.

Über 1 Woche bin ich nachmittags mit dem Smart rum gefahren, in Waldwege verschwunden um eine geeignete Stelle zu finden.

Dann eines Nachmittags war es dann soweit, ich habe eine Stelle gefunden, die Sache konnte starten…

 

Nach einer minimalen Diskussion mit dem Reviewer wurde der Cache published. 

Die benutze IPv6-Adresse lautet: 

2001:1438:1000:0815:AFFE:4711:D00F:007


 

Liest sich doch ganz nett, oder nicht? Mit den Adressbereich kann man schöne Namen bilden, da braucht man fast kein DNS in Zukunft mehr 😉

 

PS: Viel Spaß beim Rätseln, ist wirklich nicht schwer. Ganz ehrlich nicht.