Archive for April, 2015

LED Tester

Beim Frühjahrsaufräumen meiner Bastelecke habe ich in diversen Kisten und Schachteln viele LEDs gefunden. Ob sie überhaupt noch funktionieren und in welcher Farbe die transparenten LEDs leuchten gilt es zu prüfen, damit sie richtig einsortiert werden können. Da es über die Jahre gesammelte LEDs aus diversen Generationen sind, gibt es welche die viel/wenig Strom brauchen und welche die mit viel/wenig Spannung arbeiten. Die LEDs mit einem Netzteil und unterschiedlichen Vorwiderständen zu prüfen ist deshalb sehr Aufwendig – die Lösung ist ein LED-Tester.

Einfach im Internet einen fertigen LED-Tester bestellen kann jeder, sich einen eigenen nach einer Anleitung nachbauen macht aber viel mehr Spaß. Also fix nach einer kleinen Schaltung gegoogelt und hier etwas passendes gefunden. Da die Schaltung mit Bauteilen auskommt, die jeder Hobbybastler in seiner Schublade hat, konnte ich direkt mit dem Nachbauen anfangen.

 

Hier der Schaltplan den ich zum Nachbauen verwendet habe:IMG_20150416_212837584

 

Bohrungen für die Pfostenleiste und Einbau des Potis:IMG_20150418_181719603

Anschließend schön eckig feilen:IMG_20150418_185948240

Die Platinen mit den Pfostenleisten, der Schaltung und dem 9V Clip miteinander verbinden.IMG_20150418_190943824

Ins Gehäuse eingebaut:IMG_20150418_191202895

Die Ansicht von vorne, oben die Pfostenleisten für Superflux LEDs und unten für normale LEDs:IMG_20150418_191313897

Eine normale 5mm LED im Test – leuchtet gelb 😉IMG_20150418_191342051

Auch eine transparente 5mm LED im Test – leuchtet blau. Was kann sie? Blau leuchten! 😉IMG_20150418_191352978

Und zum Schluß eine Superflux LED:IMG_20150418_191612034

Be the first to comment - What do you think?  Posted by Oliver Dreier - 20. April 2015 at 22:18

Categories: Basteleien   Tags: , , , , ,