Archive for August, 2010

Sommerurlaub 2010: Nonnenhorn am Bodensee

Dieses Jahr hat es uns zum Bodensee verschlagen. Wir haben uns hier eine super Ferienwohnung mit 5 Minuten Gehweg zum See und Schiffsanleger gemietet. Die Ausstattung der FeWo war Top, es war nichts verwohnt oder ähnlich. Wir hatten eine kleine Spülmaschine die immer Tagsüber lief, während wir die Bodensee-Region per Schiff, per Pedes oder mit dem Auto erkundeten. Wir haben uns eine Bodensee-Card für 7 Tage gekauft. Damit konnten wir dann beliebig oft mit allen Schiffen über den Bodensee fahren, oder sonstige Sehenswürdigkeiten frei oder vergünstigt nutzen. Ich muß sagen, wir haben die Karte gut ausgenutzt :-). Was wir vorher nicht wußten, was sich aber im nachhinein als sehr nützlich erwies ist die Tatsache, das Nonnenhorn über einen eigenen Schiffsanlegehafen verfügte, so konnten wir von hier alles mit dem Schiff erreichen. So sind wir von hier aus nach Bregenz (Östereich), Konstanz (Deutschland/Schweiz),  Friedrichshafen (Deutschland) usw. per Schiff gefahren. Wir konnte das Auto die meiste Zeit stehen lassen; sehr Praktisch.

Während des 14 tägigen Urlaubs haben wir 100 Caches eingesammelt, darunter sehr schöne Earth-Caches und viele Tradis auf und um die Insel Lindau.  Es gab auch einige sehr schöne Tradis, mit Breitgrinseffekt.

Alles in allem war das ein sehr sehr schöner super Urlaub, leider wie immer zu kurz.

Mehr Fotos gibt es hier.

Ein paar Eindrücke vom schönen Urlaub…

Der Hafenbereich von Nonnenhorn.

 

Der Aussichtsturm in der Hafeneinfahrt von Friedrichshafen.

 

Auf dem Gipfel des Pfänder

 

In der Marienschlucht

In der Marienschlucht.

1 comment - What do you think?  Posted by Oliver Dreier - 23. August 2010 at 21:11

Categories: Allgemein, Geocaching   Tags: